Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Familien- und Erzählmuseum

Ob als individuelle Erkundung auf eigene Faust, als geführter Rundgang oder themengebundenes Angebot:

Das Münchhausen-Museum ist ein Ort lebendiger Wissensvermittlung.

 

Wir sind ein Familienmuseum.

Wir sind ein Familienmuseum.

 

Erwachsene, die mit Münchhausens Abenteuern aufgewachsen sind, können zu ihrem Wissen viele neue Hintergrundinformationen mitnehmen.

 

Doch auch Kinder haben schon ein Gespür für historische Sachverhalte. „Warum liegen in der Vitrine so viele Pfeifen und was sehe ich beim Blick aus dem Fenster?“

 

Die gelben Kreise sind Erklärungen auf einfachem Niveau und unterstützen Erwachsene und Kinder für den gemeinsamen Rundgang.

 

In der Kinderecke gibt es zusätzlich für die Kleinen Beschäftigungsmöglichkeiten mit bildlichen Darstellungen der Geschichten.

Wir sind ein Erzählmuseum

Wir sind ein Erzählmuseum.

 

Im Mittelpunkt stehen Münchhausens Erzählungen und bei aufmerksamer Betrachtung lassen sich einzelne Ausstellungsobjekte sicher seinen Abenteuern zuordnen.

 

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Kenner dieser unvergleichlichen Geschichten und bereit, den einen oder anderen Schwank zum Besten zu geben.

 

An unserer neuartigen digitalen Erzählwand kann man Münchhausen höchstpersönlich beim Fabulieren in seiner Grotte erleben.

 

In den Objekten der Sonderausstellung werden die unbegreiflichen Erlebnisse in sichtbare bunte Szenerien umgesetzt.

 

Zusatzangebote

Das Thema um Münchhausen ist in unserem Museum für unterschiedliche Alters- und Interessengruppen aufbereitet.

 

Grundschulalter ab 9 Jahre

Grundschulalter ab 9 Jahre

Münchhausen und das Leben eines Pagen.

Münchhausens Leben auf der Insel Bodenwerder.

Wie lebte man im Rokoko?

 

Was spielte Hieronymus mit seinen Geschwistern?

Wie erzähle ich eine Lügengeschichte?

Jugendliche Heranwachsende ab 14 Jahre

Jugendliche Heranwachsende ab 14 Jahre:

Das 18. Jahrhundert und die Zeit der Aufklärung.

Von der Erzählung zur Satire.

 

Interessierte Erwachsene

historisch: Münchhausen, eine Biografie im 18. Jahrhundert zwischen Macht, Intrige und gesellschaftlichem Wandel.

Literarisch: Münchhausiaden – Vom Erzählen zum Lesen.

 

 
BannerbildBannerbildBannerbild

Kontakt & Adresse

Münchhausen-Museum der Münchhausenstadt Bodenwerder

Münchhausenplatz 1

37619 Bodenwerder

Telefon: (05533) 409147

Telefon: (05533) 40512

Fax: (05533) 40530

E-Mail:

 

open-img

Öffnungszeiten

Saison 2020 / 2021:

 

12.05.2020 – 31.10.2020:

täglich von 10:00 – 17:00 Uhr

 

Winterpause: 01.11.2020 bis 19.03.2021

 

Außerhalb der Saison nach Anfrage